Meine Projekte


Mein Haupt-Musikprojekt. Ich mache eigene Songs und auch eigene Alben.

 

STATUS: NACHTAKTIV


 

Der Disney+ Fan-Podcast

Ein Podcast über den Streaming-Dienst Disney+
Überall wo es Podcasts gibt.


Mysteriumsabteilung

Dorian ist Teil der Mysteriumsabteilung.

Ein Podcast über Harry Potter.
Überall wo es Podcasts gibt.


Massenpanik

Nebenprojekt. Meist eher elektronische Musik und ernste, futuristische Texte. 


STATUS: RADIOAKTIV


Saturday Morning

Ein Projekt  von Leon Asen (Musikminister) und Dorian Festa (Gesangmanager).

 

Coverband. Punkversionen von bekannten Songs und ähnliches.

 

Leon und Dorian sind ineinander verliebt, trauen sich aber nicht dies zuzugeben.


STATUS: UNATTRAKTIV


FAQ

 

Singst du selber?
Jap, sorry.

 

Sind die Lieder von dir geschrieben?

Ja, es sei denn es steht etwas anderes dabei.

 

Machst du die Musik selber?

Ja, es sei denn es steht etwas anderes dabei.

Welche Instrumente spielst du?

Gitarre, Bass & Drehorgel.

Den Rest mache ich am PC - weswegen man mich auch oft mit David Guetta verwechselt.

Welche Gitarre?

Epiphone Les Paul Ultra-III (mein Schatz.)
und ne billge Akustikgitarre von Fender. (mein Kind.)


Welcher Bass?

Dean Guitars CZONE BASS NG Gitarre in Neonpink (Das ungefähr schönste Instrument der Welt.)


Welches  Mikrofon?
2018: Sennheiser MK4 (fantastisch)
2017: The t.bone SC 450 für Gesang (ganz ok.)
davor: The t.bone SC 440 USB (geht.)

 

Welche Software?

Cubase 10 pro (genial.)
für Schlagzeug  seit 2018: EZDrummer 2 (Badumtss.)

für Gitarreneffekte: Gutiar Rig 5 (love it!)

 

Sonstiges Studioequipment?

Lautsprecher: EDIFIER R1700BT Studio Bluetooth-Lautsprechersystem (Ultra.)

Kopfhörer: Sennheiser HD 201 (gut.)


Mein Rack:

Behringer MIC2200 Ultragain Pro (in Ordnung.)
Interface: Tascam Us-16x08 (Perfektion)
the t.racks Power 8 S (Wow, es macht den Strom an und aus.)